Mac

Helium-Stimme: Logitech-Webcam und Facetime auf dem Mac

Ein leider nicht so tolles Feature ist die high-pitched Stimme bei der wohl recht häufigen Kombination einer Logitech-Webcam am Mac, wenn man per Facetime „telefonieren“ möchte.

Auch die Funktion „wirklich“ zu telefonieren mit Hilfe des angebundenen iPhones ist von dieser Stimmverzerrung in beide Richtungen betroffen.

Gut, dass es sich schnell beheben lässt, wenn man weiß wo man suchen muss.

Drei Buchstaben in Spotlight (cmd + space), nämlich "mid", reichen schon aus um das Audio-MIDI-Setup zum Vorschein zu bringen.
Drei Buchstaben in Spotlight (cmd + space), nämlich „mid“, reichen schon aus um das Audio-MIDI-Setup zum Vorschein zu bringen.
Einfach die Webcam auswählen und das Format auf 32000,0 Hz umstellen.
Einfach die Webcam auswählen und das Format auf 32000,0 Hz umstellen.

Das war es dann schon, die Änderungen wirken sich sofort selbst auf laufende Gespräche aus.

One reply on “Helium-Stimme: Logitech-Webcam und Facetime auf dem Mac”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.