Senf

Hallo YouTube, hallo GEMA

Bin gerade wieder über ein Video gestolpert mit folgendem Hinweis:

Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar, da es möglicherweise Musik enthält, für die die erforderlichen Musikrechte von der GEMA nicht eingeräumt wurden.

Anders als vielleicht vielen anderen Menschen war es mir möglich diese technische Hürde zu überwinden und konnte mir das Video trotzdem ansehen.

Es war eine sehr interessante Demonstration mit einem passend ausgewählten Song. Der Song gefiel mir so gut, dass ich ihn direkt kaufte. Ausgehend davon, dass es auf der Welt sicher noch andere Menschen gibt, die sich gerne Songs kaufen über die sie stolpern und die sie mögen, wissen wir ja alle wie man daraus mehr Kundenzufriedenheit und Umsatz hätte generieren können.

Ich verbleibe kopfschüttelnd und genieße meinen neuen Song.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.