Software,Webdev

Apache 2 Module aktivieren und deaktivieren

Ich wei├č gar nicht ob es sich lohnt es aufzuschreiben, aber Geschriebenes merk ich mir besser ­čÖé
Dachte zuerst Module in Apache 2 einzubauen w├Ąre voll der Krampf, tats├Ąchlich gibt es aber zwei simple Befehle mit denen sich das erledigen l├Ąsst.

a2enmod MODUL

zum aktivieren eines Moduls und

a2dismod MODUL

um es wieder zu deaktivieren.
Danach nur noch fix den Webserver neustarten und es w├Ąre gegessen.

a2enmod -l

listet alle aktivierten Module auf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.