Software Webdev

Apache 2 Module aktivieren und deaktivieren

Ich weiß gar nicht ob es sich lohnt es aufzuschreiben, aber Geschriebenes merk ich mir besser 🙂
Dachte zuerst Module in Apache 2 einzubauen wäre voll der Krampf, tatsächlich gibt es aber zwei simple Befehle mit denen sich das erledigen lässt.

a2enmod MODUL

zum aktivieren eines Moduls und

a2dismod MODUL

um es wieder zu deaktivieren.
Danach nur noch fix den Webserver neustarten und es wäre gegessen.

a2enmod -l

listet alle aktivierten Module auf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.