Freeware Software

Google Chrome OS

Da hat wer ganz freundlich ein VirtualMachine Image von Chrome OS ins Netz gestellt. Das VMWare Image funktioniert wohl auch in VirtualBox, das werde ich gleich mal versuchen. Für alle die es mir gleichtun wollen, hier der Link mit mehr Informationen: TechCrunch
UPDATE: Nun habe ich zweimal versucht diesen Post aus Chrome OS zu erweitern, beide Male hat es ihn dahingerafft. Nunja, ich habe es auch „nur“ mit VirtualBox versucht (sehe es nicht ein den VMWare Player zu installieren). Zuletzt allerdings auch mit der neuen 3.1 von VirtualBox, aber nunja… Wir werden sehen was die Zukunft bringt. Ansonsten macht Chrome OS einen netten Eindruck, ich glaube es gibt wirklich eine Zielgruppe dafür und wenn ich mir dann NetBooks vorstelle die mit einem hinterhergeworfenen Chrome OS nochmal 50€ günstiger sind, soll der rechnerlose Haushalt doch endlich mal in die Annalen eingehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.