Office

JPG-Signatur in Outlook 2007

Es klingt belanglos, so scheint es in der Durchführung auch zu sein, wäre da nicht ein kleines Geheimnis dem man auf die Schliche kommen muss.
Vorn vorn: Jemand wollte ein bisschen Werbung in seiner Signatur machen und daher ein JPG mit Logo einfügen unter Outlook 2007. Dieser lustige E-Mail Client bringt einen hübschen Editor mit, mit passendem „Bild einfügen“ Button. Bild eingefügt, erste Mail versendet, doch was passierte? Das Bild mit einer festgelegten Größe x Pixel mal y Pixel kommt vergrößert und daher verschwommen und nicht mehr zum Text passend beim Empfänger an. Auf Dauer nervtötend lässt sich das ganze umgehen, in dem man bei jeder Mail das Bild per Hand verkleinert.
Also erster Versuch das Problem in den Griff zu kriegen: einfach mal in den Editor und dort die Größe anpassen. Huch, geht ja gar nicht, der Editor, WYSIWYG only, ist schlimmer als alles was das Web zu bieten hat, und die haben keinen dicken Wordprocessor im Hintergrund auf den sie zugreifen könnten.
Nächster Versuch war dann das komische HTML File, was Outlook sich ja sicherlich irgendwo unter dem Namen der Signatur zurechtlegt zu finden und zu bearbeiten. Die Datei war auch schnell gefunden, was ich jedoch darin fand war erschreckend, aber dazu will ich gar nichts weiter sagen, habe von MS nichts anderes erwartet. Auf jeden Fall fand sich dort eben auch das eingebundene Bild mit den falschen Größenangaben und da machte es plötzlich bei mir Klick. Wie schaut denn das mit den DPI des Bildes aus? Sehr komische 28 Pixel pro cm, also 71,wurst Pixel pro Zoll. Windows Standard sind jedoch 96, möglicherweise… Gar nicht weitergedacht und ausprobiert lieferte das Ergebnis: Es klappt.
Also kurzum, wer ein Bild als Signatur in Outlook einfügen möchte, passt es auf 96 DPI an und umgeht damit zumindest ein Mysterium 🙂

PS: Ich habe mal versucht durch Fettschrift den Text zusammenzufassen um Leuten in Not mein Gefasel zu ersparen 🙂

Beteilige dich an der Diskussion

  1. Thomas Z.

    haha vielen vielen dank für diesen TIPP
    ich war wirklich schon am verzweifeln mit diesem scheiß Microsoft Dreck!!!!
    das die auch immer alles anders machen müssen wie die Masse!!!!! ich hasse das…
    und der Quellcode dieser Signaturen ist da die Spitze des Eisbergs!!

  2. Rebekka

    Herzlichen Dank für die Info. Ihre Recherche hat auch mir weiter geholfen und eine Menge Arbeit gespart 🙂

  3. Charlie

    D A N K E!!!!! nach ewigem Rumgesuche ENDLICH eine tolle Lösung!!!!

    und lustig geschrieben ist es auch noch! Kompliment!

    LG
    *thumbsup*
    S.

  4. mcruise

    Das ist ein Bug im Outlook 2007. Habe soeben den Fehler manuell im Quellcode angepasst. Und zwar speichert Outlook das Bild fälschlicherweise mit der Grössenangabe in Punkten (pt), anstatt Pixeln.
    Also einfach pt durch px ersetzen und das Bild sollte nicht mehr verschommen sein.

    Die Signaturen sind hier zu finden: %AppData%\Roaming\Microsoft\Signatures

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.