Alle Artikel in: Geld

Flattr

Ein bisschen Senf zu flattr.com und hoffentlich mein erstes automatisch erstellte Thing. Und da sind wir schon beim Thema. Tausende haben bereits darüber geschrieben, also werd ich nur kurz erläutern was ich bisher mit flattr gemacht habe und warum sich die Welt freuen kann, dass noch jemand herumflattrt. Habe heute mal meinen flattr Account mit Geld gefüttert via PayPal. Nun klicke ich einen Monat lang fröhlich auf diese hübschen flattr Buttons auf Webseiten, deren Content mir gefallen hat. Ende des Monats wird ein Teil x aus meinem Account gerecht an alle Beklickten verteilt. Und zum Herumspielen (nicht dass ich erwarte dass mir jemand für den Scheiß den ich hier verbreite Geld zuflattrt) habe ich mich mal an einem Stückchen geklauten Code gemacht um automatisch meine Blogposts als Thing einzustellen und den flattr Button zu aktivieren. Schauen wir mal was passiert 🙂